Jacques Knops
Menu text, no JavaScript Log in  Deze pagina in het NederlandsDiese Seite auf DeutschThis page in English - ssssCette page en FrançaisEsta página em Portuguêsnach obenzurück

Alle Gefallenen des Limburger Widerstandes

vorigesbacknächstes

Jacques Knops


 1918-08-30 Simpelveld      1945-03-17 Bergen-Belsen (26)
- Simpelveld - L.O. -





    Mathias Jacob Knops, Staatsbeamter. Leiter des LO-Distriktes Gulpen, zu dem auch Simpelveld gehörte. Bei der Razzia von Weert am 21. Juni 1944 fiel er in deutsche Hände. Sein Nachfolger wurde sein Stellvertreter Sjeng Coenen und nach dessen Untertauchen und Versetzung in den Knokploeg Zuidlimburg P. van der Linden. Knops wurde von dem sadistischen Sipo-Mann Richard Nitsch schwer gefoltert und hat deshalb wohl die Namen anderer Widerstandskämpfer verraten, in der Hoffnung, dass sie sich in der Zwischenzeit in Sicherheit gebracht hatten.

    Wand: rechts, Zeile 16 #05