Coen Grotaers
Menu text, no JavaScript Log in  Deze pagina in het NederlandsDiese Seite auf DeutschThis page in English - ssssCette page en FrançaisEsta página em Portuguêsnach obenzurück

Pers.Valkenburg 1940-1945

vorigesbacknächstes

Coen Grotaers


 0000-00-00      0000-00-00 Australië
- Geulhem - Geulhem - L.O. -





      Arbeitete als Baggerführer in der Grube Curfs in Geulhem. Er und seine Frau,sowie viele Kollegen in den neben einander gelegenen Kalktagebauen Curfs und Schunck, halfen beim Verstecken von Menschen in der Höhle genannt Taucher-Herberge. Er musste am 15. März 1944 nach Kaldenkirchen mit 172 falschen Ausweisen, um Leute aus dem dortigen KZ zu holen. Nach dem Füllen des Lastwagens in Sittard ging etwas schief und der Lastwagen ging heftig in Flammen auf, er wurde schwer verbrannt, aber überlebte.

    • Mehr in unserer Geschichte Widerstand in Valkenburg