MenuBilder suchen text, no JavaScript Log in   Deze pagina in het Nederlands Diese Seite auf DeutschThis page in EnglishCette page en FrançaisEsta página em Portuguêsnach obenzurück
zurück

Suche nach in:
Totenzettel

Wäscherei

Die Hollandsche Stoomwasscherij (Holländische Dampfwäscherei), gegründet in 1904 an der Plenkertstraat in Houthem (später Valkenburg) von Pierre Cloot aus Heerlen, dem Vater von Christine Cloot und Schwiegervater von Peter J. Schunck. Dieser wurde 1909 Eigentümer, während Leo Cloot Direktor wurde. Das Rijckheyt Archiv verwechselt in diesem Fall Pierre Schunck (der damals 3 Jahre alt war) mit seinem Vater Peter Schunck. Pierre wurde Direktor (nicht Besitzer) in den dreißiger Jahren. Die Wäscherei wurde 1947 an E. Hennekens verkauft.
Siehe auch die Inventarliste des Archivs von Leo (L.H.M.) Schunck im oben erwähnten Rijckheyt: A.12 Hollandsche Stoomwasscherij P. Schunck te Valkenburg, 1904 - 1947


424 - 1924 Hollandsche Stoomwasscherij
1924 Hollandsche Stoomwasscherij
431 - (Eerste) Hollandsche Stoomwasscherij
(Eerste) Hollandsche Stoomwasscherij
979 - Holländische Dampfwäscherei, Vorderseite
Holländische Dampfwäscherei, Vorderseite
980 - Holländische Dampfwäscherei, Wohnhaus
Holländische Dampfwäscherei, Wohnhaus
589 - Laurens Rafaël Alsdorf<br>† 01-03-1958
Laurens Rafaël Alsdorf
† 01-03-1958
919 - Belgische Bank zieht in altes Kalksteinhaus an der Plenkert
Belgische Bank zieht in altes Kalksteinhaus an der Plenkert
920 - Belgische bank trekt in oud mergelpand aan de Plenkert - 2
Belgische bank trekt in oud mergelpand aan de Plenkert - 2