Ubach over Worms
text, no JavaScript Log in  Deze pagina in het NederlandsDiese Seite auf DeutschThis page in English - ssssCette page en FrançaisEsta página em Portuguêsnach obenzurück

Limburg 1940-1945,
Hauptmenü

  1. Menschen
  2. Ereignisse/ Hintergründe
  3. Widerstandsgruppen
  4. Städte und Dörfer
  5. Konzentrationslager
  6. Valkenburg 1940-1945
  7. Lehren aus dem Widerstand

1940-1945. De Widerstand in Niederländisch-Limburg

voriges Bildbacknächstes Bild

Ubach over Worms

https://www.openstreetmap.org/node/6131403502#map=12/50.9151/6.0534

De gemeente Ubach over Worms met als belangrijkste dorp Waubach werd in 1982 met Nieuwenhagen en Schaesberg tot de gemeente Landgraaf samengevoegd.


Befreit: 1944-09-18
Wikipedia NL: Ubach over Worms

Schon in den ersten Kriegsjahren wurde die CPN-Widerstandsorganisation in drei Dörfern (Schaesberg, Nieuwenhagen und Ubach over Worms, die die heutige Gemeinde Landgraaf im Ostteil des Kohlereviers bilden) durch die Nachlässigkeit eines ihrer Mitglieder zerschlagen. Dieser wurde verdächtigt, ein Fahrrad gestohlen zu haben. Bei ihm wurde daraufhin bei einer Haussuchung eine Liste mit Namen gefunden. Fast alle auf dieser Liste sind in deutschen Lagern umgekommen. Darunter befanden sich auch einige Personen, die laut Van Liempt nur ein- oder zweimal eine kommunistische Zeitung gekauft hatten. Nach dem Krieg wurden auch diese Personen im CPN-Archiv als in Limburg gefallene Genossen aufgeführt.

Alle Gefallenen des Limburger Widerstandes

Ubach over Worms – 6 Pers.

Benedic,
Nikolaus
Nico
∗ 1903-03-02
Aachen
† 1944-07-11
Natzweiler
- Untergrundpresse - Ubach over Worms - Kommunisten & Sympathisanten -

Nico Benedic war Inhaber einer Leihbibliothek und Mitglied der CPN [1]. War er auch Bergmann? Wohnte in Waubach. Am 30. Mai 1942 verhaftet, wegen der Verteilung der Parteizeitschriften …

Wand: rechts, Zeile 24-01
Brinkman,
Jan
∗ 1893-08-01
Koekange
† 1945-02-20
Dachau
- Untergrundpresse - Ubach over Worms - Kommunisten & Sympathisanten -

Bergmann (Hauer), geboren in Koekange [2], einem Dorf in der Provinz Drenthe, bis 1997 Gemeinde De Wijk. Er wohnte in Waubach. Arbeitete für die Parteizeitung De Waarheid [1][2], …
Wand: rechts, Zeile 24-02
Jansen,
Gerrit
∗ 1887-10-12
Olst (Gld.)
† 1943-03-19
Neuengamme
- Untergrundpresse - Ubach over Worms - Kommunisten & Sympathisanten -

Der Bergmann Gerrit Jansen wohnte in Waubach (Gemeinde Ubach over Worms). Verteiler von De vonk [3]
Laut Ad van Liempt war er ein mehr oder weniger zufälliger Leser und geriet so in …
Wand: rechts, Zeile 24-03
Jongen,
Hubert
Huub
∗ 1910-10-22
Nieuwenhagen
† 1943-03-25
Bremen
- Untergrundpresse - Ubach over Worms - Kommunisten & Sympathisanten - Zwangsarbeit -

Der Bergmann Huub Jongen wohnte in Waubach (Gemeinde Ubach over Worms) und war Verteiler von De vonk (Der Funke). [1]
Er wurde am 31. Mai 1942 verhaftet. [2]
Er war in den …
Wand: rechts, Zeile 24-04
Krol/Kroll,
Johan/Johann
∗ 1920-09-20
Heerlen
† 1942-12-13
Neuengamme
- Untergrundpresse - Ubach over Worms - Kommunisten & Sympathisanten -

Büroangestellter, arbeitete für die kommunistische Untergrundzeitung De Waarheid [1], wohnte in Waubach. Über die Schreibweise des Vor- und Nachnamens sind sich die Quellen nicht …

Wand: rechts, Zeile 25-01
Snippe,
Derk
∗ 1893-11-30
Emmen
† 1943-04-05
Buchenwald (Weimar)
- Untergrundpresse - Ubach over Worms - Kommunisten & Sympathisanten -

Derk Snippe war Bergmann, wohnte in Waubach. Mitarbeiter von De Vonk. Verhaftet am 30. März 1942. [1][2]
In seiner Akte beim OGS-Archiv wird auf der ersten Seite die Frage, ob er …

Wand: rechts, Zeile 24-05